Kelsterbacher Schachverein

Ich kämpfe solange mein Gegner einen Fehler machen kann. [Emanuel Lasker]
Subscribe

Willkommen beim Kelsterbacher Schachverein!

„Blitzer“ unterwegs     N E U

Am Wochenende trafen sich 13 4er-Mannschaften in Kelkheim um den MTS-Blitz-Mannschaftsmeister zu ermitteln. Auch wenn nur 13 Teams antraten, waren doch einige starke Mannschaften am Start, da die 3 Erstplatzierten sich für die Hessenmeisterschaften qualifizieren konnten. Kelsterbach schickte 2 Teams ins Rennen.

Kelsterbach 1 spielte in folgender Aufstellung:

1.Erich Zweschper  7,5 Punkte aus 12 Partien

2.Matthias Nagel   8

3.Sinan Sinanovic  7

4.Stefan Grätzer   5

Damit erreichte die Mannschaft Platz 6 mit 14 Punkten (27,5 Brettpunkte)

Kelsterbach 2 spielte in der Aufstellung:

1.Peter Köstler         3

2.Jürgen Meier               6,5

3.Alexandros Pavlidis   5

4.Marco Rühl            6,5

Das bedeutete Platz 9 mit 11 Punkten (21 BP). Ein schöner Erfolg für das Team. Besonders Jürgen und die beiden Nachwuchsspieler Alexandros und Marco zeigten tolle Leistungen.

Das Turnier gewann souverän Nied (Verbandsliga) mit 23 Punkten von 24 möglichen, vor Flörsheim (Verbandsliga) mit 19 Punkten und Hofheim (Main-Taunusliga) mit 17 Punkten. Ein besseres Abschneiden von Hofheim verhinderte Kelsterbach. Denn sowohl die 1.Mannschaft (3-1), als auch die 2.Mannschaft (2-2) knöpfte ihnen wichtige Punkte ab.

Bester Einzelspieler war Hofheims Fide Meister Patrick Burkart

mit 11,5 Punkten aus 12 Partien.

Ein Dank an die Ausrichter für ein gut organisiertes und reibungsloses Turnier.

.

Verbandsrunde 2022/23

5.Spieltag 04.12.22

LK Süd

Hattersheim 1 – Kelsterbach 1= 6,0 – 2,0

1.Matthias Nagel  0; 2.Erich Zweschper 0; 3.Mario Markic 0,5; 4.Sasa Djakovic 0; 5.Sinan Sinanovic 1;

6. Stefan Grätzer 0; 7.Paul Gidinceanu  0; 8.Peter Köstler 0,5

Im eiskalten Posthof kalt erwischt. Ich muss morgen mal prüfen ob noch alle Fußzehen zu retten sind.

B e r i c h t    

Bezirksklasse A
Kelsterbach 2  – Groß-Gerau 1 = 2,5 – 3,5

1.Michael Maeding 0,5; 2. Werner Hofmann 0,5; 3.Richard Voitmann 0; 4.Roger Burow 1; 5.Christopher Ziegler 0; 6.Roland Lobenstein 0,5

Gegen den Tabellenführer nach hartem Kampf knapp verloren.

B e r i c h t   

Bezirksklasse C
Kelsterbach 3 – Griesheim 2 = 3,5 – 2,5

1.Alexandros Pavlidis 1 kampflos; 2.Marco Rühl 1; 3.David Goodwin 0,5; 4. Jamie Cirener 0;  5.Yunus Nazari 0; 6.Benedikt Karnapke 1

Die Dritte weiterhin auf Aufstiegskurs

B e r i c h t   

Monatsblitz

Turnier Januar 2023

PL Name WP BP Diff Teiln.
1 Erich Zweschper 5 5,5 - 1,5 4 2
1 Matthias Nagel 5 5,5 - 1,5 4 2
3 Mario Markic 3 5,0 - 2,0 3 2
4 Peter Köstler 2 3,5 - 3,5 0 2
5 Stefan Grätzer 1 3,0 - 4,0 -1 2
6 Alexandros Pavlidis   2,5 - 4,5 -2 2
7 Werner Hofmann   1,5 - 5,5 -4 2
8 Sinan Sinanovic   1,5 - 5,5 -4 2

Vereinsturnier 2023 (Stand 27.01.23

Vereinsturnier 2023 N E U

Marko Rühl – Erich Zweschper = 0 – 1

Pokalturnier 2023

Am Pokalturnier nehmen 20 Spieler Teil. Schon in der Qualifikation kommt es zu spannenden Begegnungen:

Mario Markic – Erich Zweschper  !!!!

J.Jamie Cirener – Jürgen Meier

Christopher Ziegler – Stefan Grätzer

Roger Burow – David Goodwin

1.Runde

Michael Maeding – Max Bernhard = 0,5 – 0,5 // 0 – 1

Termine Verbandsrunde 2022/23

6. Runde: 12.2.2023

Kelsterbach 1 – Bensheim 2

Bad Soden 2Kelsterbach 2 65812 Bad Soden, Gartenstr.2a, Hasselgrundhalle

Untermain 2 – Kelsterbach 3 65428 Rüsselsheim, Am Treff11,  Stadttheater

7. Runde: 5.3.2023

Steinbach 1 – Kelsterbach 1 61449 Steinbach, Obergasse 33, Friedrich Hill Halle

Kelsterbach 2 – Eppstein 2

Kelsterbach 3 – Sulzbach 1

8. Runde: 26.3.2023

Kelsterbach 1 – Mörlenbach-Birkenau 2

Bad Soden 3 Kelsterbach 2 65812 Bad Soden, Gartenstr.2a, Hasselgrundhalle

Bad Soden 6 – Kelsterbach 3 65812 Bad Soden, Gartenstr.2a, Hasselgrundhalle

9. Runde: 7.5.2023

Bickenbach 1 – Kelsterbach 1 64404 Bickenbach, Darmstädter Str.7, Rathaus Bickenbach

Kelsterbach 2 – Hofheim 5

Kelsterbach 3 – Mörfelden-Walld.2