Kelsterbacher Schachverein

Ich kämpfe solange mein Gegner einen Fehler machen kann. [Emanuel Lasker]
Subscribe

Willkommen beim Kelsterbacher Schachverein!

Am letzten Schultag und in den Sommerferien findet kein Jugendtraining statt.

Endstand MTS-Jugendliga 2018 (17.06.2018)

1. Kelkeim 7:1 12 BP
2. Kelsterbach 5:3 8 BP
3. Eschborn 0:8 4 BP

In der Besetzung Alexandros, Til, Sonny, Marco und Jamie errreichte unsere Jugendmanschaft den 2. Platz bei der diesjährigen MTS-Jugendliga. Das beste Einzelergebnis erzielte Alexandros an Brett 1 mit 3 aus 4 Punkten.

Ergebnisse der Vereinsturniere (Stand: 06.07.2018)

Vereinsturnier 2018

Collin Krehl - Matthias Preiß = 0,5 - 0,5
Werner Hofmann - Norbert Bernhard = 0 - 1

Damit übernimmt Norbert die Führung im Vereinsturnier
Pokalturnier 2018

Viertelfinale:

David Goodwin - Peter Köstler = 0 - 1
Matthias Preiß - Jürgen Meier
Werner Hofmann - Sasa Djakovic
Michael Maeding - Sinan Sinanovic = 0,5 - 0,5 // 1 - 0

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Mario Markic - Peter Köstler = 0,5 - 0,5 / 0 - 1
Stefan Grätzer - Sinan Sinanovic = 0 - 1
Michael Maeding - Norbert Bernhard = 1 - 0
Matthias Preiß - Erich Zweschper = 1 - 0
Werner Hofmann - Ilias Ioannou = 1 - 0
David Goodwin - Gunther Titze = 1 - 0
Sascha Heß - Sasa Djakovic = 0 - 1
Roger Burow - Jürgen Meier = 0 - 1

Gleich die erste Überraschung. Matthias gewinnt die Revanche des Finales und Erich wird das erste Mal seit 6 Jahren seinen Titel nicht verteidigen können. Auch der zweite Favorit ist ausgeschieden. Das kann ja heiter werden.

Monatsblitzturnier Jahreswertung 2018

Juli 2018

Pl Name WP BP Diff
1 Erich Zweschper 7 8,0 - 0,0 8
2 Peter Köstler 6 7,0 - 1,0 6
3 Werner Hofmann 5 4,5 - 3,5 1
4-6 Matthias Preiß 4 4,0 - 4,0 0
4-6 Stefan Grätzer 4 4,0 - 4,0 0
4-6 Michael Maeding 4 4,0 - 4,0 0
7 Roger Burow 1 2,5 - 5,5 -2
8 Collin Krehl   2,0 - 6,0 -4
9 David Goodwin   0,0 - 8,0 -8

Jugend-Rapid-Serie 2018

Mai 2018

Platz Name WP Punkte Buchh..
1 Sonny Kimmel 5 3,0 3,5
2 Til Schöngarth 4 2,5 3,5
3 Alexandros Pavlidis 3 1,5 5,5
4-5 Jamie Cirener 2 1,0 5,5
4-5 Marco Rühl 2 1,0 5,5